Nur Mut – Geben Sie Ihrer Marke ein Gesicht!

Nur Mut – Geben Sie Ihrer Marke ein Gesicht!

Eine hochwertige Produkt- bzw. Interieurfotografie ist sicherlich unentbehrlich,

um potentielle Kunden online von Ihrem Produkt, Ihrer Dienstleistung oder Ihrer Lokalität zu überzeugen, das steht außer Frage. Doch haben Sie sich schon einmal überlegt, Ihrem Business darüber hinaus auch ein Gesicht zu geben? Machen Sie sich psychologische Faktoren zunutze und profitieren Sie von einfachen Mechanismen, um Ihr Unternehmen mit Hilfe von Portrait- und Peoplefotografie interessanter zu gestalten. Wir möchten Ihnen im folgenden zwei Möglichkeiten vorstellen, wie Sie auf diesem Wege Neukunden und Vertrauen gewinnen können.

Der größte Nachteil im Bereich des Onlineshoppings ist sicherlich die fehlende persönliche Beratung und der damit einhergehende Mangel an direktem Kontakt. Dadurch fehlt es unseren Kunden oftmals an Grundvertrauen, um ein Produkt guten Gewissens zu bestellen, eine Dienstleistung zu buchen oder eine Lokalität zu besuchen. Jedoch können Sie diesen Malus durch die Simulation eines persönlichen Kontaktes zu größten Teilen ausmerzen und sich von Ihren Mitbewerbern abheben!

Zeigen Sie Ihren potentiellen Kunden die Menschen hinter Ihrem Business und profitieren Sie von einfachen psychologischen Grundsätzen. Gesichter erwecken Vertrauen und dieses wird vom Kunden auf Ihre Produkte, Dienstleistungen und Lokalitäten übertragen. Natürlich ist nicht jeder Unternehmer oder Mitarbeiter für die große Bühne geschaffen, jedoch reicht hierbei schon ein sympathisches, professionelles Foto samt Dreizeiler, um einen ersten Schritt auf Ihre potentiellen Kunden zuzugehen. Aus dieser Ausgangslage heraus lässt sich im Anschluss beliebig weiter agieren und Ihrer Kreativität sind fast keine Grenzen gesetzt. Geben Sie Ihrer Marke ein Gesicht und orientieren Sie sich an erfolgreichen Werbekonzepten dieser Art, etwa dem einer bekannten Hamburger Kola-Marke oder dem einer traditionsreichen Firma im Bereich Babynahrung. Diese beiden und viele weitere Unternehmen werben mit ihren Firmengründern/-inhabern und haben dadurch einen immensen Vertrauensvorschuss gegenüber ihren Mitbewerbern.

Selbstverständlich muss am Ende des Tages auch Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung oder Ihre Lokalität diesem Vertrauen gerecht werden und qualitativ halten, was Sie versprechen. Nur so bauen Sie erwiesenermaßen langfristig eine vertrauensvolle Kundenbindung auf.

Ebenso wie Sie auf diesem Wege des „persönlichen Kontaktes“ Vertrauen aufbauen, können Sie natürlich auch von externen Gesichtern profitieren. Durch das gezielte Einsetzen von Models übertragen Sie deren Eigenschaften, Merkmale und Lifestyles auf Ihre Produkte, Dienstleistungen und Lokalitäten. So lassen sich gewisse Merkmale dieser gezielt herausstellen und schärfen.

Da jedes Unternehmen eine eigene Zielgruppe und somit individuelle Werbeziele verfolgt, empfehlen wir, bei der Wahl des Fotografen darauf zu achten, dass dieser ein breit gefächertes Portfolio und dementsprechend ein großes Netzwerk an geeigneten Models aufweisen kann. Ebenso raten wir Ihnen, auf professionelle Models und Fotografen zurückzugreifen, da Ihre Kunden neben der Werbebotschaft vor allem die Qualität der Fotos und Videos auf Ihre Produkte, Dienstleistungen oder Lokalitäten projizieren. Darüber hinaus spart Ihnen die vorhanden Erfahrung am Set im Endeffekt erwiesenermaßen Geld und Zeit.

Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen beim Umsetzen unserer Anregungen und raten Ihnen: Nur Mut

– Geben Sie Ihrer Marke ein Gesicht!

Prev Bildlizenzen – Ein Crashkurs
Next Heute Alltag, früher Sensation - Die Geschichte der Fotografie

Comments are closed.